Fragebogen Corona für Eltern, Kinder und Lehrer

DOWNLOAD FRAGEBOGEN (PDF 400 kb)

Liebe Leserin, lieber Leser, bis 10. Juni können Sie noch Beantwortungen per E-Mail senden an umfrage.corona@paracelsus-zentrum.ch.
Die Auswertungen werden bis Ende Juni auf dieser Homepage freigeschaltet sein.


Hinweis zum Sonnwendfest am 27.06.

Leider müssen wir das Erntedankfest absagen, weil die Situation um Corona zu unsicher ist.
Wir setzen alles dran, dass wir uns wieder zu unserem gewohnten Sonnwendfest sehen können.

Kinder sind Leben!

Eine Schule soll einen Lebensort für Kinder darstellen, die sie in ihrem Sein, ihrer Entwicklung und in ihrer Würde wahrnimmt. Emotionales und soziales Reifen stehen dabei im Vordergrund. Die Freie Schule Erlbach im Holzland wird – unterstützt durch die naturbelassene Schönheit der Region und die Aufgeschlossenheit der Menschen – ein Ort mit diesen Maximen sein. Wertschätzung statt Bewertung, Begeisterung statt Druck, Humor statt Bestrafung sollen in dieser Schule gelebt werden. So werden die Kinder der Freien Schule Erlbach im Holzland als tatkräftige, enthusiastische, das Leben bejahende Menschen heranwachsen und einen Beitrag für den Frieden in der Welt leisten.

 

Bericht ISW (mp3)

Was gibt’s Neues?

Weihnachtskranz

oh wie schön 12,- EUR

Weihnachtskerze

rot, 20cm, 150g 3,- €

Aktuelles in der Freien Schule Erlbach

Martin Peterbauer trägt Eulen nach Erlbach an die Freie Schule

Vor rund zweieinhalb Jahren wurde die Freie Schule Erlbach im Holzland, die auf der Waldorfschulpädagogik fußt, aus der Taufe gehoben. Seitdem wächst und gedeiht sie – getragen von einer breiten Zustimmung der Gemeinde. Mit dem neuen Schuljahr kommt eine neue erste Klasse hinzu. Insgesamt sind es rund 70 Schülerinnen und Schüler in vier Klassen. Die […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

» In Ehrfurcht empfangen,
in Liebe erziehen,
in Freiheit entlassen. «

Rudolf Steiner

Termine und Veranstaltungen

  1. Reise durch den Schulalltag

    12. Dezember, 15:00 - 17:00