Kinder sind Leben!

Eine Schule soll einen Lebensort für Kinder darstellen, die sie in ihrem Sein, ihrer Entwicklung und in ihrer Würde wahrnimmt. Emotionales und soziales Reifen stehen dabei im Vordergrund. Die Freie Schule Erlbach im Holzland wird – unterstützt durch die naturbelassene Schönheit der Region und die Aufgeschlossenheit der Menschen – ein Ort mit diesen Maximen sein. Wertschätzung statt Bewertung, Begeisterung statt Druck, Humor statt Bestrafung sollen in dieser Schule gelebt werden. So werden die Kinder der Freien Schule Erlbach im Holzland als tatkräftige, enthusiastische, das Leben bejahende Menschen heranwachsen und einen Beitrag für den Frieden in der Welt leisten.

 

Bericht ISW (mp3)

Was gibt’s Neues?

Großer Benefizabend

Benefiz-Abend für die Freie Schule Erlbach

Am 08.09.2019 um 18:00 Uhr findet in Erlbach ein Großer Benefizabend statt. Es spielen: Alfons Hasenkopf, Franziska Wanninger, Alex Cumfe und Weiherer. Moderator ist Manfred Zallinger. Einlass: 16:00 Uhr Wo: Schulstraße 1, 84567 Erlbach Karten: PNP, Raiffeisen und örtlichen Geschäften. Abendkasse. Veranstalter: Freie Schule Erlbach im Holzland e.G. Kontakt: info@otto-altmann.de

Aktuelles in der Freien Schule Erlbach

Besuch des Radio-TV-Senders ISW in unserer Schule

Die Freie Schule Erlbach freut sich auf ein grosses Interesse von seiten der Bevölkerung und interessierter Eltern. Bei den regelmässigen Veranstaltungen (s. Rubrik Veranstaltungen) werden interessante Beiträge angeboten und einen Einblick in den Schulalltag gewährt Der Radio-TV Sender ISW hat uns am 15.3.19 besucht. Überzeugen Sie sich selbst.     Michael Seefried  -Vorstandsvorsitzender, Schularzt

Wir gründen unsere Schule am 8.9.18 um 11 Uhr

Liebe Leser und Interessierte unserer Initiative, nach einem intensiven Genehmigungsverfahren haben wir heute grünes Licht erhalten und können unsere Schule gründen. Wir sind sehr dankbar und berührt von der großartigen Hilfe und Unterstützung, die wir erfahren durften: Von der Regierung Oberbayern mit Frau Regierungspräsidentin Dr. Maria Els und ihre Mitarbeiter Frau Gertrud Braese, Herrn Stephan […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

» In Ehrfurcht empfangen,
in Liebe erziehen,
in Freiheit entlassen. «

Rudolf Steiner

Termine und Veranstaltungen

  1. Info-Nachmittag

    18. Mai, 15:00 - 17:00
  2. Sonnwendfest

    29. Juni, 16:00 - 23:00
  3. Benefizkonzert am 8.9.19

    8. September, 8:00 - 17:00
  4. Elterncafé: Kinder im Alltag – pädagogische und medizinische Fragen

    19. Oktober, 15:00 - 17:00
  5. Adventsmarkt

    7. Dezember, 10:00 - 16:00